Stadtorchester Zug


Aufgrund der verhängten Vorgaben des Bundes sehen wir uns gezwungen, unser für 14. März 2021 vorgesehenes Abschiedskonzert von Jonathan Brett Harrison definitiv abzusagen. Jonathan Brett Harrison leitete unser Orchester seit 1995. In den 25 Jahren ausgezeichneter Zusammenarbeit hatten wir die Möglichkeit, ein breites Repertoire zu erarbeiten, musikalische Leckerbissen kennenzulernen und mit den verschiedensten Solisten eindrückliche Konzerte zur Aufführung zu bringen. Wir danken Jonathan Brett Harrison herzlich für seine langjährige Treue und wünschen ihm alles Gute.


Unser Sommerkonzert ist am 20. Juni 2021 um 10:30 Uhr im Theater Casino Zug.

Für das Debüt unseres neuen Dirigenten,  Joonas Pitkänen, erwartet Sie folgendes Programm:

 

A. Pärt: Fratres (1977/1991)

J. Sibelius: Violinkonzert Op. 47

A. Dvorak: Sinfonie Nr. 8 Op. 88

 

Wir freuen uns auf das Violinkonzert mit Inés Morin als Solistin. Inès Morin kommt aus Frankreich und ist seit September 2017 Mitglied des Zürcher Kammerorchesters. Sie ist unter anderem Preisträgerin der Schenk Stiftung 2020. 


Wir freuen uns, Sie am 20. Juni 2021 zum Debüt von Joonas Pitkänen begrüssen zu dürfen.