Das Orchester


Die Besetzung des Stadtorchester besteht aus über 50 Streichern und Bläsern sowie ein bis vier Perkussionisten. Die Stellen des Konzertmeisters sowie der Stimmenführerinnen und Stimmenführer der Streicher sind professionell besetzt, die anderen Mitglieder sind in der Regel Laienmusiker. Die Bläser- wie auch die Perkussionistengruppe setzt sich aus Berufsmusikern und Laien zusammen.

Die Zusammensetzung des Orchesters umfasst eine grosse Altersspanne und ein breites Berufsfeld. Die Musikerinnen und Musiker stammen aus dem Kanton Zug und den angrenzenden Kantonen.

Das intensive Probepensum umfasst im weltlichen Bereich rund 38, im kirchlichen Bereich rund 14 Präsenzen pro Jahr. Die Proben finden jeweils montags um 19.45 Uhr im Pfarreiheim St. Michael, Kirchenstrasse 15, in Zug statt. Aktivmitglieder bezahlen einen Mitgliederbeitrag von 150 Franken pro Jahr. Schüler und Studenten zahlen keinen Beitrag. 

Unsere Unterstützerinnen und Unterstützer


Annemarie und Eugen Hotz-Stiftung, Caroline Raisch-Brandenberg-Stiftung, hürlimann-wyss-stiftung zug, Kurt und Silvia Huser-Oesch Stiftung, STIFTUNG ESAF 2019 ZUG

 

Kontakt

Stadtorchester Zug

Gregor Hotz, Präsident

Rigistrasse 4

6300 Zug

gregor.hotz@stadtorchesterzug.ch